Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home AfricaBib Go to database home

bibliographic database
Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Zur Integration sozio-kultureller Faktoren in entwicklungs- und umweltpolitische Instrumente und Planungen - am Beispiel von Burkina Faso
Author:Fahrenhorst, B.ISNI
Year:1989
Periodical:Afrika Spectrum
Volume:24
Issue:3
Pages:335-350
Language:German
Geographic term:Burkina Faso
Subjects:Birifor
Bobo
Dagari
Lobi
Mossi
Fulani
popular participation
Abstract:Am Beispiel von Burkina Faso wird deutlich sichtbar, dass die Nationen der sog. Entwicklungsländer, besonders Afrikas, nicht aus homogenen Bevölkerungen bestehen. Die Autorin hat in Burkina vier verschiedene Typen von gesellschaftlichen Organisationsmustern unterscheiden können, hervorgebracht von den folgenden Ethnien: die Lobi, Dagari, Birifor (Vertreter der reinen Lineage-Gesellschaften); die Bobo (Vertreter der sog. Dorfgesellschaften); die Mossi (Bewohner eines Königreiches mit staatlichen Strukturen); und die Fulbe (als Beispiel einer Viehhaltergesellschaft). Für die politische Organisation eines Staates bedeutet diese Heterogenität, dass ihr Funktionieren und ihre Anerkennung davon abhängen, wie weit die unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen an Entscheidungen so beteiligt sind, dass sie ihre spezifischen Interessen und auch Problemlösungsstrategien für ihre betreffenden Regionen umsetzen können. Bibliogr., Fussnoten, Zsfg. auf englisch und französisch.
Views

Cover