Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home Africana Periodical Literature Go to database home

bibliographic database
Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Wildtiernutzung und Bewirtschaftung als Landnutzungsform in marginalen Gebieten Afrikas
Author:Richter, W. von
Year:1990
Periodical:Internationales Afrikaforum
Volume:26
Issue:2
Pages:175-179
Language:German
Geographic term:Subsaharan Africa
Subjects:subsistence economy
hunting
wild animals
Abstract:Wildtiernutzung ist eine traditionelle Landnutzungsform, die von erheblicher sozialer und wirtschaftlicher Bedeutung für grosse Teile der ländlichen Bevölkerung in Afrika ist. In einer Welt mit begrenzten Ressourcen kommt der nachhaltigen Nutzung aller natürlich erneuerungsfähigen Ressourcen erhebliche Bedeutung zu. Die verbleibenden freilebenden Wildtierpopulationen stellen eine solche natürliche Ressource dar. Wildtiernutzung wird hier definiert als die Inwertsetzung freilebender Wildtierpopulationen durch die direkte (Subsistenz oder traditionelle Jagd, Sportjagd, 'game ranching', und 'game farming') und indirekte Nutzung (Tourismus). Die verbreitetste und bedeutendste Nutzung - sowohl was die Zahl der Wildtiere als auch die Ausübung betrifft - ist die Subsistenz oder traditionelle Nutzung durch die ländliche Bevölkerung. Im politischen Rahmen hat in den letzten Jahren das Konzept einer Beteiligung der ländlichen Bevölkerung an der Bewirtschaftung freilebender Wildarten und den Einnahmen aus Naturschutzmassnahmen an Akzeptanz gewonnen. Bibliogr.
Views