Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home AfricaBib Go to database home

bibliographic database

Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Flüchtlingsansiedlung in Tansania als Beitrag zur regionalen Entwicklung
Author:Weigang, SilkeISNI
Year:1996
Periodical:Afrika Spectrum
Volume:31
Issue:2
Pages:137-160
Language:German
Geographic term:Tanzania
Subjects:social integration
refugees
Abstract:Trotz ökonomischer Krise verfolgt die Regierung Tansanias seit etwa drei Jahrzehnten eine liberale Flüchtlingsaufnahmepolitik. Die Möglichkeit zur vollständigen Assimilierung und Einbürgerung der Flüchtlinge ist ein Langzeitziel der tansanischen Siedlungsprojekte der ländlichen integrierten Entwicklung. In der Tat trugen die Siedlungen entscheidend zur regionalen Entwicklung der zuvor dünn besiedelten und unterentwickelten Peripherie Tansanias bei. Somit gilt die tansanische Flüchtlingspolitik als Modell für die langfristige Ansiedlung von Flüchtlingen und ist für die Bereitstellung dauerhafter Lösungsstrategien von herausragender Bedeutung. Der Modellcharakter dieser langfristigen Siedlungsmodelle für Flüchtlinge in Tansania wird in diesem Beitrag untersucht. Gegenstand sind zunächst die politischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Prozesse und die ihnen zugrundeliegenden Motive, die in Tansania zur liberalen Flüchtlingsaufnahme- und Einbürgerungspolitik führten. Ausserdem werden die Folgewirkungen der Ansiedlung für Tansania vor allem unter ökonomischen, aber auch sozialen Gesichtspunkten sowie Aspekten der nationalen Sicherheit analysiert. Der Untersuchungszeitraum erstreckt sich von 1964 bis zu Beginn der 1990er Jahre. Bibliogr., Fussnoten, Zsfg. auf englisch und französisch.
Views

Cover