Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home Africana Periodical Literature Go to database home

bibliographic database
Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Das Bildungssystem von Mosambik von der Unabhängigkeit bis zur Krise des SNE und seine Beziehungen zur DDR bis zu deren Ende
Author:Tullner, Mathias
Year:1995
Periodical:Zeitschrift zur portugiesischsprachigen Welt: Afrika, Asien, Brasilien, Portugal (ABP)
Issue:1
Pages:114-132
Language:German
Geographic terms:Mozambique
East Germany
Subjects:educational cooperation
development cooperation
educational policy
Abstract:Nach der Unabhängigkeit von Mosambik in 1975 ging die Frelimo als herrschende Staatspartei daran, das Bildungssystem generell zu verstaatlichen. Bei der Gestaltung des Bildungssystems spielte die Orientierung auf die DDR eine zunehmende Rolle. Die Erfolge der ersten Jahre auf dem Gebiet der Bildung führten zur Ausarbeitung des 'Sistema Nacional da Educação' (SNE). Im Mittelpunkt stand dabei die Ausbildung und Erziehung des 'homen novo' (neuer Mensch). Das SNE sah vor, das Analphabetentum im Lande bis zum Jahre 1990 im wesentlichen zu beseitigen und eine allgemeine Schulpflicht für alle Kinder bis zur 7. Klasse einzuführen. Das SNE umfasste fünf Teilsysteme: Allgemeinbildung, Erwachsenenbildung, fachlich-berufliche Bildung, Lehrerbildung und Hochschulbildung. 1989 konstatierte man eine Reihe von Schwächen und Problemen der Realität des SNE und kam man zu der Schlussfolgerung, dass die Bildungspolitik des Landes neu definiert werden müsse. Fussnoten, Zsfg. auf portugiesisch.
Views