Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home AfricaBib Go to database home

bibliographic database
Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Ende der constructive Engagement-Strategie? Der Wandel der amerikanischen Sudafrika-Politik
Author:Schümer, MartinISNI
Year:1985
Periodical:Afrika Spectrum
Volume:20
Issue:3
Pages:287-312
Language:German
Geographic terms:South Africa
United States
Subjects:foreign policy
sanctions
Abstract:Die Constructive Engagement-Strategie der USA gegenüber Südafrika ging von der Annahme aus, dass nicht nur die Globalziele dar USA und Südafrikas, sondern auch die regionalen Interessen beider Staaten ähnlich seien. Seit 1983 musste die Reagan-Administration diese Annahme jedoch revidieren aufgrund der Destabilisierungsstrategie Südafrikas gegenüber den Peripherie Staaten und der Umgehung der Nkomati- und Lusaka-Abkommen. Die amerikanische Regierung hat nun die Notwendigkeit einer grundlegenden Veränderung in Südafrika anerkannt. Ein Ueberblick wird gegeben über die Kampagne für Sanktionen gegen Südafrika, den amerikanischen Sanktionsbeschluss vom 9. September 1935 und den Dialog mit den. Noten, englische und französische Zsfg.
Views

Cover