Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home AfricaBib Go to database home

bibliographic database

Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Der Sieg der 'Brandstifter': eine Zwischenbilanz der kritischen Forschung zur zentralafrikanischen Katastrophe seit 1990
Author:Strizek, HelmutISNI
Year:2003
Periodical:Internationales Afrikaforum
Volume:39
Issue:4
Pages:357-376
Language:German
Geographic terms:Congo (Democratic Republic of)
Burundi
Rwanda
Uganda
Subjects:political stability
civil wars
foreign intervention
Abstract:Der ruandische Staatspräsident Juvénal Habyarimana wollte lange Zeit nicht glauben, dass der ugandische Staatspräsident Yoweri Museveni und seiner 'Freund', der FPR (Front patriotique rwandais, Ruandischen Patriotischen Front) Militärschef Paul Kagamé ihren Plan zur Eroberung der Macht in Ruanda beharrlich fortsetzten. Habyarimana stirbt am 6.4.1994 in den Flammen der von Raketen getroffenen Präsidentenmaschine. Nach diesem Attentat zogen die von Museveni teils offen teils heimlich unterstützten FPR-Soldaten am 17.7.1994 in Kigali und am 17.5.1997 auch in Kinshasa (Kongo) als Sieger ein. Das von der Invasion der FPR-Truppen am 1.10.1990 ausgehende Chaos dauert im Kongo, in Uganda, Ruanda und Burundi an. Dieser Beitrag präsentiert eine Bilanz des 1990 entfachten Flächenbrandes und resümiert den Stand der kritischen Forschung ('offizielle' Forschung; akademische Forschung; kritische private Forschung; das Arusha-Gericht). Dieser Interpretation steht die noch immer in ungewohnter Einheitlichkeit von der Weltpresse getragene 'offizielle Lesart' gegenüber. Diese Sichtweise interagiert vielfach mit der 'offiziellen Forschung', die ihrerseits häufig von der akademischen Forschung rezipiert wird. Eindeutig Teil der 'offiziellen Forschung' sind die Untersuchungsberichte unter der Verantwortung von Parlamenten (belgischer Senat 1998; französische Nationalversammlung 1998), der UNO (1999) und der OAU (2000). Bibliogr., Fussnoten. [Zusammenfassung ASC Leiden]
Views