Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home AfricaBib Go to database home

bibliographic database

Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Nähe und Distanz: Freundschaften bei nord-ghanaischen Migranten in Accra/Tema
Author:Meier, BarbaraISNI
Year:2004
Periodical:Afrika Spectrum
Volume:39
Issue:1
Pages:41-62
Language:German
Geographic term:Ghana
Subjects:individualization
social integration
migrants
friendship
Abstract:Dieser Aufsatz behandelt Freundschaftsbeziehungen bei Migrantengruppen aus Nordghana in Accra und Tema. Um den konzeptuellen Hintergrund des allgemein verbreiteten Ideals von Freundschaft zu erfassen, beschäftigt sich die Autorin sowohl mit dem städtischen Lebensraum der Migrantinnen und Migranten aus der Upper East Region (Tallensi, Frafra, Kusase und Bulsa) als auch mit ihren ländlichen Herkunftsorten. Eine der zentralen Fragen ist, ob Migranten von Freundschaften als Mittel zur sozialen Integration in das urbane Umfeld Gebrauch machen. Die Forschungsergebnisse zeigen, dass Migranten sehr vorsichtig sind, Freundschaftsbeziehungen einzugehen oder zie zu ermutigen. Die Migrantengruppen aus der Upper East Region haben in der Stadt eine neue 'corporate identity' gefunden, die ihnen ihr marginalisiertes Dasein vis-à-vis den dominierenden Gruppen aus dem Süden Ghanas erleichtert. Abgesehen von dieser 'Northerners'-Identität haben sich zwischen den einzelnen ethnischen Gruppen 'nachtbarschaftliche' und Scherzbeziehungen entwickelt. Die Ergebnisse weisen hinsichtlich der investierten Zeit, Intensität und Qualität der Beziehung auf geschlechtsspezifische Handhabung von Freundschaften bei Migranten hin. Bibliogr., Fussnoten, Zsfg. auf Deutsch, Englisch und Französisch. [Überarbeitete Zusammenfassung aus Zeitschrift]
Views

Cover