Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home Education in Africa Go to database home

bibliographic database
Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Cheza salama: play it safe: das Jugendmagazin FEMINA als Medium der HIV/AIDS-Aufklärung in Tansania
Author:Kern, Magdalena
Year:2005
Periodical:Stichproben - Vienna Journal of African Studies
Volume:5
Issue:9
Pages:103-121
Language:German
Geographic term:Tanzania
Subjects:girls
sex education
AIDS
External link:http://stichproben.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/p_stichproben/Artikel/Nummer09/Nr9_Kern.pdf
Abstract:In Tansania entwickelt sich HIV/AIDS zu einem immer ernster werdenden sozialen Problem. Ende 2003 lebten rund 1,6 Millionen TansanierInnen mit dem HI-Virus, besonders betroffen ist die Jugend des Landes, die dringend Schutz und Aufklärung benötigt. Mit der Jugendzeitschrift FEMINA HIP versuchen AkteurInnen aus verschiedenen Bereichen eine neue Art der Auseinandersetzung mit HIV/AIDS zu etablieren: Mithilfe des 'Edutainment'-Konzepts wird gezielt auf die Bedürfnisse junger TansanierInnen eingegangen und die Mischung aus Unterhaltung und Information sorgt dafür, dass die wichtigste Botschaft der Zeitschrift auch ankommt: Cheza salama - Schütze dich, riskiere keine lebensgefährliche Ansteckung. Dieser Artikel untersucht, wie diese Art der Aufklärung aussieht, welche Auswirkung sie auf die tansanischen Jugendlichen hat und ob dieses Konzept erfolgreich ist. Bibliogr., Fussnoten, Zsfg. auf Deutsch und Englisch. [Überarbeitete Zusammenfassung aus Zeitschrift]
Views

Cover