Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home AfricaBib Go to database home

bibliographic database
Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:'Eine eigene Mischung aus Identität und Kultur': afrikanische Migrantenliteratur in deutscher Sprache zwischen Diaspora und Transkulturalität
Author:Göttsche, DirkISNI
Year:2009
Periodical:Mont Cameroun: Afrikanische Zeitschrift für interkulturelle Studien zum deutschsprachigen Raum (ISSN 1812-7142)
Issue:6
Pages:29-51
Language:German
Geographic term:Germany
Subjects:immigrants
Beninese
Ghanaians
literature
German language
culture contact
identity
About persons:Luc Degla
Jones Kwesi Evans
Abstract:Vor dem Hintergrund einer Entwicklungsskizze afrikanischer Migrantenliteratur in deutscher Sprache seit den 1980er Jahren analysiert der Aufsatz zwei jüngere Beispiele, die unterschiedliche Tendenzen der sich diversifizierenden Form deutschsprachiger Literatur ins Licht rücken. Die Autobiographie des Ghanaers Jones Kwesi Evans, 'Ich bin ein Black Berliner: die ungewöhnliche Lebensgeschichte eines Afrikaners in Deutschland' (2006), exemplifiziert die autobiographische Darstellung von Migrationserfahrungen im Ringen um einen postkolonialen Identitätsentwurf; die kurzen Prosastücke, die der Beniner Luc Degla unter dem Titel 'Das afrikanische Auge' (2007) publiziert hat, gestalten dagegen über Probleme der Migration und Diaspora hinaus spezifisch ästhetische Reflexionsräume transkultureller Erfahrung in einer Welt zunehmender globaler Vernetzung und Interaktion. Während der Begriff 'Diaspora' die Rückbindung an eine prägende Ursprungskultur betont, akzentuiert der Begriff Transkulturalität individuelle Lebensentwürfe im dynamischen Spannungsraum von zwei oder mehr Kulturen. Bibliogr., Fussnoten, Zsfg. (S. 165). [Zusammenfassung ASC Leiden]
Views